E&R-Risikomanagement

Wissenswertes

In dieser Rubrik erhalten Sie relevante Informationen zum Thema bAV Verwaltung und Entgeltabrechnung.

Hackerangriffe – zunehmende Bedrohung?

Das prominente Beispiel des Hackerangriffs auf die Industrie- und Handelskammern Anfang August zeigt uns erneut die Angreifbarkeit der digitalisierten Welt auf. Während die IHKen noch immer mit der Wiederherstellung ihrer Cyber-Sicherheit beschäftigt sind, fragen sich – nicht nur – deutschlandweit viele Unternehmen: Kann das auch uns widerfahren? Wie gut sind wir und unsere Kunden geschützt?

Entwicklung der VdW Wertpapierfonds

Für die Finanzierung einer betrieblichen Altersversorgung ist die systematische und professionelle Kapitalanlage entscheidend für den Erfolg. Egal, ob Sie ein neues Versorgungsmodell einführen oder bestehende Versorgungszusagen ausfinanzieren möchten, die Entgelt und Rente AG berät Sie bei Ihrem Vorhaben.

Das neue Nachweisgesetz - ein Rückschritt in der Digitalisierung

Die betriebliche Altersvorsorge (bAV) und die häufig praktizierte Entgeltumwandlung sind eine von deutschen Arbeitnehmern gerne genutzte Möglichkeit, um über den Arbeitgeber eine Zusatzrente aufzubauen. Durch erste Maßnahmen zur Digitalisierung haben sich viele Unternehmen die Entgeltumwandlung erleichtert, vor allem in Bezug auf Information und Abwicklung. Jetzt macht das neue Nachweisgesetz dem weiteren Fortschritt einen Strich durch die Rechnung.

Die Einführung der Elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU)

Die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) soll zukünftig den “gelben Schein” ersetzen – allerdings kommt der digitale Datenaustausch insbesondere wegen fehlender IT-Infrastruktur in den Arztpraxen aber nur langsam in Schwung.

Ausfinanzierung bestehender Versorgungsverpflichtungen mit CTA

Für eine betriebliche Altersversorgung ist die systematische und professionelle Kapitalanlage ein entscheidender Baustein des Erfolgs.

E&R auf dem Digitalisierungsforum 2022 in Dortmund

Nach der Corona Pause melden sich IHK-GfI und IHK Digital mit dem Digitalisierungsforum 2022 eindrucksvoll zurück. Das Konzept, das früher unter dem Titel „Informationstagung der IHK GFI“ bekannt war, wurde in diesem Jahr erstmalig von IHK GFI und IHK Digital als Hybrid Veranstaltung durchgeführt.